Üble Nachrede zu Lasten von Zahnärzten?

Unser Partner Dr. Karl-Heinz Schnieder und unser Wissenschaftlicher Mitarbeiter Maximilian Koddebusch haben sich einer aktuellen Entscheidung des OLG Köln angenommen, die unangenehme Behauptungen zu Lasten eines Zahnarztes zum Thema hatte – Stichwort „üble Nachrede“.

Den Artikel dazu finden Sie auf den Seiten der Quintessenz.

Veröffentlicht von

kwm-Team

Das Team der kwm rechtsanwälte.

Generation Y und Private Equity – Im Video

Aller guten Dinge sind drei: Quintessenz hat einen Videozusammenschnitt gefertigt, der die wesentlichen Punkte des spannenden Vortrags unseres Partners Dr. Karl-Heinz Schnieder zum Thema Investoren im Dentalmarkt anschaulich zusammenfasst – sehen Sie hier:

Viel Spaß damit!

Veröffentlicht von

kwm-Team

Das Team der kwm rechtsanwälte.

In Wort und Bild: Berliner Tisch 2018 der Quintessenz im Video

Unser Partner RA Dr. Schnieder hielt vor Kurzem beim 18. Berliner Tisch des Quintessenz-Verlags einen Vortrag zum Thema Private Equity im Dentalmarkt (siehe unseren Beitrag dazu).

Quintessenz TV hat dazu ein Video erstellt, dass die beiden im Rahmen der Veranstaltung gehaltenen Vorträge nochmals anschaulich zusammenfasst.

Aber sehen Sie selbst:

Veröffentlicht von

kwm-Team

Das Team der kwm rechtsanwälte.

Investoren im Dentalmarkt: Vortrag von Dr. Schnieder bei der Quintessenz

Unser Partner RA Dr. Karl-Heinz Schnieder hielt beim 18. Berliner Tisch des Quintessenz-Verlags einen Vortrag zu einem Thema, das sicher zu den aktuell spannendsten Themen der dentalen Welt gehört:

„Wenn Generation Y auf Private Equity trifft – wie verändert sich die dentale Praxislandschaft?“

Zu dieser Frage konnte Dr. Schnieder wertvolle und praxnisnahe Einblicke liefern – einen Bericht dazu finden Sie hier.

Viel Spaß bei der Lektüre!

Veröffentlicht von

kwm-Team

Das Team der kwm rechtsanwälte.

Unser Team wächst: Wir stellen ein!

Zur Verstärkung unseres Teams im attraktiven Hafenviertel Münsters suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

Rechtsanwältinnen / Rechtsanwälte

für eine Vollzeittätigkeit.

Wir bieten Ihnen eine enge Zusammenarbeit in einem jungen, dynamischen Team mit gutem Betriebsklima und angemessener Work-Life-Balance und Vergütung.

In Ihrer Einarbeitungszeit unterstützen wir Sie bis zur eigenverantwortlichen Bearbeitung von Mandaten. Wir fördern langfristige Perspektiven und eine kontinuierliche Fortbildung, bei Bedarf insbesondere auch die Teilnahme an einem Fachanwaltslehrgang für Medizinrecht.

Im Gegenzug wünschen wir uns von Ihnen Interesse an der Schnittstelle zwischen Medizin- und Wirtschaftsrecht, Kommunikationsstärke sowie Neugier auf die weiteren Facetten des Medizinrechts. Ihre Tätigkeit wird insbesondere in der anwaltlichen Unterstützung spannender Großprojekte aus dem Bereich Gesellschaftsrecht / M&A im Gesundheitswesen liegen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, gerne per Mail, an unsere Kanzlei in Münster, z.H. Herrn Rechtsanwalt Hans Peter Ries.


 

Auch zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Rechtsanwältin / Rechtsanwalt

für eine Vollzeit- oder Halbtagstätigkeit.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an unsere Kanzlei in Berlin, z.H. Herrn Rechtsanwalt Dr. Ralf Großbölting.

 


Ferner suchen wir für den Standort Münster zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Wissenschaftliche Mitarbeiter(innen)

für eine Voll- oder Teilzeittätigkeit. Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Erstes Staatsexamen.

Ihre Aufgaben lägen dabei in der Unterstützung des Anwaltsteams. Unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter setzen wir nicht nur für reine Recherchearbeiten, sondern von Beginn an auch bei der praktischen Aktenbearbeitung ein.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, gerne per Mail, an unsere Kanzlei in Münster, z.H. Herrn Rechtsanwalt Hans Peter Ries.

Veröffentlicht von

kwm-Team

Das Team der kwm rechtsanwälte.

Verband für Datenschutz in der Medizin (VDM)

Das Thema Datenschutz ist nach wie vor in aller Munde. Auch nach Inkrafttreten der DSGVO bleibt dieses Thema brandaktuell.

Auf verschiedensten Wegen bekundeten viele Interessenten und Mandanten in der Vergangenheit Interesse an weiteren Informationen über unsere datenschutzrechtliche Expertise im Gesundheitswesen: Sei es über den direkten Kontakt, via eMail oder als Teilnehmer unserer Vorträge zu dem Thema.

Im Fokus stand dabei – neben unserem umfassenden Dokumentenpaket zur Umsetzung der DSGVO – auch der von uns angekündigte

Verband für Datenschutz in der Medizin (VDM).

Wir freuen uns, Ihnen heute gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, der DSB GmbH Münster, die Gründung des Verbands mitzuteilen. Unter dem Link

www.vds-med.de

finden Sie weitere Informationen und können sich insbesondere auch auf der Interessentenliste eintragen.

Dabei gilt, dass diejenigen Praxen, die bis heute bereits unser kwm-Datenschutzpaket bestellt haben, die ersten 12 Monate der Verbandsmitgliedschaft kostenlos erhalten.

Über Ihre Rückmeldung und die Eintragung in die Interessentenliste würden wir uns freuen. Künftig soll der VDM der zentrale Ansprechpartner für die datenschutzrechtlichen Belange von Leistungserbringern im Gesundheitswesen sein. Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit, frühzeitig Mitglied zu werden und sich und Ihre Praxis rechtssicher aufzustellen.

Herzlich,

Ihr kwm-Team

 

Bildquelle: Martin Bergien / pixelio.de

Veröffentlicht von

kwm-Team

Das Team der kwm rechtsanwälte.

Neues Video vom BusinessDoc: Die Gemeinschaftspraxis

Unser Partner, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht Björn Papendorf, LL.M., hat vor wenigen Tagen gemeinsam mit Oliver Neumann von www.businessdoc.online ein neues Info-Video für Ärztinnen und Ärzte, Zahnärztinnen und Zahnärte aufgenommen.

Thema dieses Mal: Die Gemeinschaftspraxis und die Highlights und Fallstricke des Gemeinschaftspraxisvertrags.

Aber sehen Sie selbst:

Viel Spaß beim Anschauen!

Veröffentlicht von

kwm-Team

Das Team der kwm rechtsanwälte.

Seminar zur Praxisabgabe mit unserem Partner Dr. Berg

An dieser Stelle möchten wir alle unsere Mandanten aus dem Berlin und Umgebung über eine spannende Seminarveranstaltung informieren: Am 16. Mai referiert unser Partner Dr. Sebastian Berg zum Thema

Rechtliche Basics zur Praxisabgabe

im Rahmen einer Veranstalung der Horbach Wirtschaftsberatung GmbH.


Mehr Infos gibt es hier.

Da noch Plätze vorhanden sind, ist eine Anmeldung noch bis zum 2. Mai möglich. Alle Praxisinhaber, die sich mittel- oder langfristig dem Thema Praxisabgabe zuwenden müssen, sind herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf eine schöne Veranstaltung!

Veröffentlicht von

kwm-Team

Das Team der kwm rechtsanwälte.

10 Fachanwälte – kwm sagt: Glückwunsch!


Seit vielen Jahren liegt uns die konsequente Fort- und Weiterbildung unserer Rechtsanwälte am Herzen. Es ist uns daher eine Freude, unseren Kollegen Dr. Tobias Witte zur Verleihung des Titels „Fachanwalt für Medizinrecht“ durch die Rechtsanwaltskammer Hamm zu beglückwünschen.

Zugleich hat der Kollege Dr. Witte einen Lehrgang zum zertifizierten Datenschutzbeauftragten absolviert, um jenseits des klassischen Medizinrechts unseren umfassenden Beratungsansatz auch im wachsenden Bereich der digitalen Gesundheitswirtschaft abzubilden.

Mit nunmehr 10 Fachanwälten für Medizinrecht gehört die kwm zu den bundesweit größten medizinrechtlichen Fachkanzleien.

Wir gratulieren herzlich und freuen uns auf eine spannende Zukunft, in der die kwm Sie in gewohnter Weise zu allen klassischen und künftigen Rechtsfragen des Gesundheitswesens kompetent berät.

Veröffentlicht von

kwm-Team

Das Team der kwm rechtsanwälte.