Webinar zur Corona-Krise

Milliarden-Hilfsprogramm – wie komme ich einfach und unkompliziert an das Geld?

Liebe Mandantinnen und Mandanten,

die globale Ausbreitung des Coronavirus stellt Beschäftigte und Unternehmen der Gesundheitswirtschaft in Deutschland vor große Herausforderungen. Das Bundesfinanzministerium hat deshalb am 13. März 2020 gemeinsam mit dem Bundeswirtschaftsministerium einen umfassenden Schutzschild für Beschäftigte und Unternehmen errichtet. Damit sollen Arbeitsplätze geschützt und Folgen für Unternehmen alle Größen und Branchen abgefedert werden.

Aus diesem Anlass haben wir am
Freitag, 27.03.2020 von 16.00 – 17.30 Uhr
für Sie einen kostenlosen Experten-Online Talk mit Live-Chat organisiert.

Sie können LIVE Ihre Fragen an die Experten richten!

Hier geht es zur Anmeldung:

https://univiva.de/courses/e7949c0c-5233-4f85-9a45-37bb1dc4c3e1

Am 27.03.2020  um 16.00 – 17.30 Uhr geht es um die Themen:

Milliarden-Hilfsprogramm

Die Versorgung von Unternehmen, Selbständigen und Freiberuflern (Ärzte und Praxen) mit Liquidität wird erleichtert.

Wie kommen Sie einfach und unkompliziert an Ihr Geld?

Steuerliche Hilfsmaßnahmen

Ärzte und Unternehmen jeder Größe erhalten steuerliche Hilfen, um ihre Liquidität zu verbessern. Für unmittelbar vom Coronavirus betroffene Unternehmen gilt bis Ende 2020:

Finanzbehörden gewähren Stundungen von Steuerschulden. Steuervorauszahlungen können angepasst werden.

Wie setzen Sie das in der Praxis um?

Beschäftigung und Einkommen und Entschädigung.

Arztpraxen und Unternehmen können Kurzarbeitergeld beantragen – wie geht das und welche Rechten und Pflichten entstehen daraus für AG und AN?

Gibt es Entschädigungsmöglichkeiten nach dem Infektionsschutzgesetz (bei Praxisschließungen) und wie sieht das in dem Zusammenhang mit der Versorgungspflicht aus?

Was ist praktisch zu tun und wo kann was beantragt werden?

Im Anschluss: Fragen im Livechat

Referenten

Oliver Neumann, ASI Wirtschaftsberatung, Wirtschaftsberater, Initiator des Projektes Businessdoc – Moderator

Björn Papendorf, Fachanwalt für Medizinrecht, Kanzlei für Wirtschaft und Medizin -KWM- Münster – Referent

Christoph Gasten, Diplom-Finanzwirt (FH), Steuerberater, Kanzlei Laufenberg, Michels und Partner – Referent

Zusätzliche Informationen

Es handelt sich um ein Live-Webinar. Sie erhalten rechtzeitig vor Beginn der Online-Veranstaltung eine E-Mail mit den Zugangsdaten.

Wir freuen uns auf Sie – und Ihre Fragen!

Ihr kwm Team

Veröffentlicht von

kwm-Team

Das Team der kwm rechtsanwälte.